Matthäus Pircher

Matthäus Pircher, unser tiroler Tempo-Trommler

Schlagzeug

Im ländlichen Tirol aufwachsend kam Matthäus sehr früh mit traditioneller Blasmusik in Berührung. Mit nicht einmal zehn Jahren hatte er die ersten Auftritte mit der ortsansässigen Kapelle. Diese traditiosnreiche Form des gemeinsamen Musizierens ließ in ihm den Wunsch reifen, das Hobby zum Beruf zu machen. Nachdem er seit seinem zwölften Lebensjahr Unterricht beim Solopauker der Münchner Philharmoniker, Stefan Gagelmann, genoss, begann er 2013 sein Studium an der HfM Hanns Eisler Berlin bei Franz Schindlbeck und Rainer Seegers. Nach ersten Stationen als Praktikant und Akademist an den Staatstheatern Braunschweig und Nürnberg ist Matthäus Pircher seit 2016 stv. Solopauker am Staatstheater Darmstadt.

Seinen Wurzeln in gesundem Maß verbunden musste er nicht lange überlegen, als ihm angeboten wurde, in der Formation "Blechlastig" als Schlagzeuger mitzuwirken.